Storchennest Storchennest

Auf dem 4. Wehrturm am unteren Zwinger, ist noch das Wagenrad für das Storchennest angebracht. Durch die Renaturierung des Bachlaufs der Rodach hofft man auch wieder Störche anzusiedeln.
Vor über 20 Jahren konnte ich noch selbst das Klappern der Störche über den Dächern der Altstadt hören. Man lebte mit den Störchen, die auf den Wiesen Heuschrecken und Frösche fingen. Wer hätte gedacht, dass sie eines Tages an Seßlach vorüberziehen?